Gemeinderat der Stadt Zürich

Sprunglink:

Polizeiliche Kontrollen der Asyl-Unterkünfte der Stadt Zürich

GR Nummer 2011/178
Geschäftsart Schriftliche Anfrage

Aktueller Stand

Zuständiges Departement Sozialdepartement (SD)

Ablaufschritte

DatumDetails
14.09.2011Kenntnisnahme
2011/178
Schriftliche Anfrage von Bruno Sidler (SVP) und Roland Scheck (SVP) vom 25.05.2011:
Polizeiliche Kontrollen der Asyl-Unterkünfte der Stadt Zürich
 
Der Stadtrat beantwortet die Schriftliche Anfrage (STRB 963 vom 24. August 2011).
Beschlussnummer: 1720
01.09.2011Stadtrat, Antwort Dokumente: 2011_0178.pdf (78 KB)
25.05.2011Eingang, Frist 3 Monate

2011/178

Schriftliche Anfrage von Bruno Sidler (SVP) und Roland Scheck (SVP) vom 25.05.2011:
Polizeiliche Kontrollen der Asyl-Unterkünfte der Stadt Zürich
 

Von Bruno Sidler (SVP) und Roland Scheck (SVP) ist am 25. Mai 2011 folgende Schriftliche Anfrage eingereicht worden:

 

In Medienberichten liest man immer wieder, dass im Bereich von Asyl-Bewerbenden Delikte begangen werden. Das erzeugt bei Bewohnerinnen und Bewohnern Unsicherheit und Angst. In diesem Zusammenhang interessiert, wie sich die Situation in der Stadt Zürich darstellt.

 

Wir bitten um Beantwortung folgender Fragen:

  1. Werden Asyl-Unterkünfte in der Stadt Zürich regelmässig polizeilich überprüft?
    Auf welchen Grundlagen und in welchen Abständen erfolgen diese Überprüfungen?
  2. Welche Asyl-Unterkünfte auf dem Gebiet der Stadt Zürich wurden in den Jahren 2008, 2009, 2010, 2011 in welchen Abständen kontrolliert (wir bitten um detaillierte Aufstellung nach Asyl-Unterkunft, Datum der Durchsuchung, Delikt, Anzahl der Verzeigungen)?
  3. Welche Ergebnisse erbrachten die Durchsuchungen im erwähnten Zeitabschnitt (bitte um detaillierte Aufstellung wie in Frage 2 definiert).
  4. Welche Konsequenzen haben oder hatten die fehlbaren Asylbewerber zu tragen?
  5. Welche Massnahmen werden in Asyl-Unterkünften getroffen, in denen Delinquenten aufgespürt werden oder wurden?
  6. Wer veranlasst die Massnahmen und wer ist für deren Einhaltung verantwortlich?

Mitteilung an den Stadtrat

Dokumente: 2011_0178.pdf (49 KB)
Beschlussnummer: 1360

Lage, Kontakt und über den Internetauftritt

Besuchen Sie den Gemeinderat

Dies ist die Karte wie der Gemeinderate zu finden ist

Der Gemeinderat tagt jeden Mittwochabend
von 17 Uhr bis 20 Uhr im Rathaus.

Rathaus
Limmatquai 55
8001 Zürich

Kontakt

 

 

 

Gemeinderat der Stadt Zürich
Parlamentsdienste
Stadthausquai 17
Postfach
8022 Zürich

Tel.
044 412 31 10
Fax
044 412 31 12