Gemeinderat der Stadt Zürich

Sprunglink:

Dringliche Motion der SP-, Grüne- und AL-Fraktionen betreffend Einführung einer städtischen Identitätskarte für alle Stadtbewohnerinnen und Stadtbewohner (Züri City Card), Bericht und Abschreibung, Rahmenkredit für die Einführung einer Züri City-Card

GR Nummer 2020/477
Geschäftsart Weisung

Aktueller Stand

Zuständiges Departement Präsidialdepartement (PRD)

Ablaufschritte

DatumDetails
18.05.2022Gemeinde, Zustimmung

2020/477

Weisung vom 04.11.2020:

Dringliche Motion der SP-, Grüne- und AL-Fraktionen betreffend Einführung einer städtischen Identitätskarte für alle Stadtbewohnerinnen und Stadtbewohner (Züri City Card), Bericht und Abschreibung, Rahmenkredit für die Einführung einer Züri City-Card


Die Stimmberechtigten der Stadt Zürich haben in der Gemeindeabstimmung vom 15. Mai 2022 über folgende Vorlage entschieden:

 

Vorbereitungsarbeiten zur Einführung der Züri City-Card, Rahmenkredit von 3,2 Millionen Franken

 

55 595 Ja          51 950 Nein

Beschlussnummer: 113
08.12.2021Volksreferendum

2020/477

Weisung vom 04.11.2020:

Dringliche Motion der SP-, Grüne- und AL-Fraktionen betreffend Einführung einer städtischen Identitätskarte für alle Stadtbewohnerinnen und Stadtbewohner (Züri City Card), Bericht und Abschreibung, Rahmenkredit für die Einführung einer Züri City-Card


Gegen den Gemeinderatsbeschluss Nr. 4314/2021 (GR Nr. 2020/477) bezüglich Rahmenkredit von 3,2 Millionen Franken für die Realisierung von Vorbereitungsarbeiten zur Einführung der Züri City-Card (Dispositivziffern 1–2), veröffentlicht im Städtischen Amtsblatt vom 8. September 2021, hat der Bund besorgter Bürgerinnen und Bürger das Volksreferendum ergriffen.

In Anwendung von § 127 in Verbindung mit §§ 143 und 158 des Gesetzes über die politischen Rechte (GPR), hat der Stadtrat am 1. Dezember 2021 beschlossen:

Das Referendum gegen den Gemeinderatsbeschluss Nr. 4314/2021 (GR Nr. 2020/477) betreffend Rahmenkredit von 3,2 Millionen Franken für die Realisierung von Vorbereitungsarbeiten zur Einführung der Züri City-Card (Dispositivziffern 1–2) ist zustande gekommen.

Beschlussnummer: 4723
01.09.2021Zustimmung, fakultatives Referendum, Frist 60 Tage

2020/477

Weisung vom 04.11.2020:

Dringliche Motion der SP-, Grüne- und AL-Fraktionen betreffend Einführung einer städtischen Identitätskarte für alle Stadtbewohnerinnen und Stadtbewohner (Züri City Card), Bericht und Abschreibung, Rahmenkredit für die Einführung einer Züri City-Card


Text siehe Dokumente

Dokumente: 2020_0477 Protokollauszug Beschluss.pdf (123 KB) 2020_0477 Protokollauszug substanziell.pdf (294 KB) 2020_0477 Schlussabstimmung Dispositivziffern 1–2.pdf (175 KB) 2020_0477 Schlussabstimmung Dispositivziffer 3.pdf (175 KB) 2020_0477 Schlussabstimmung Dispositivziffer 4.pdf (175 KB)

Tonaufnahme zur Debatte des Geschäfts: 2020_0477
Beschlussnummer: 4314
13.07.2021Kommissionsantrag, nicht gleichlautend Dokumente: 2020_0477.pdf (55 KB)
18.11.2020Überweisung, SK PRD/SSD (Spezialkommission Präsidialdepartement, Schul- und Sportdepartement)

2020/477

Weisung vom 04.11.2020:

Dringliche Motion der SP-, Grüne- und AL-Fraktionen betreffend Einführung einer städtischen Identitätskarte für alle Stadtbewohnerinnen und Stadtbewohner (Züri City Card), Bericht und Abschreibung, Rahmenkredit für die Einführung einer Züri City-Card


Zuweisung an die SK PRD/SSD gemäss Beschluss des Büros vom 16. November 2020

Beschlussnummer: 3195
04.11.2020Stadtrat, Weisung Dokumente: 2020_0477.pdf (410 KB)

Lage, Kontakt und über den Internetauftritt

Besuchen Sie den Gemeinderat

Halle 9 Ansicht Bock 2

Der Gemeinderat tagt jeden Mittwochabend
von 17 bis ca. 20 Uhr in der Halle 9 in Zürich-Oerlikon.

Halle 9, Thurgauerstrasse 11, 8050 Zürich – Situationskarte

Kontakt

Gemeinderat der Stadt Zürich
Parlamentsdienste
Stadthausquai 17
Postfach
8022 Zürich

Tel.
044 412 31 10
Fax
044 412 31 12