Gemeinderat der Stadt Zürich

Sprunglink:

Areal Bienenstrasse 45, Erstellung eines Gewerbehauses

GR Nummer 2013/417
Geschäftsart Postulat
Eingereicht durch
CVP, FDP, GLP, SP, SVP

Aktueller Stand

Zuständiges Departement Finanzdepartement (FD)

Ablaufschritte

DatumDetails
25.11.2020Abschreibung

Text siehe unter GR Nr. 2020/101 (Verknüpfte Geschäfte)

Beschlussnummer: 3234
23.10.2019Nichtabschreibung

Text siehe unter GR Nr. 2019/119 (Verknüpfte Geschäfte, Beilage zum Kommissionsantrag)

Beschlussnummer: 1783
08.01.2014Überweisung, Frist 24 Monate

2013/417

Postulat der SP-, SVP-, FDP-, GLP- und CVP-Fraktion sowie 4 Mitunterzeichnenden vom 27.11.2013:

Areal Bienenstrasse 45, Erstellung eines Gewerbehauses


Gemäss schriftlicher Mitteilung ist der Vorsteher des Hochbaudepartements namens des Stadtrats bereit, das Postulat zur Prüfung entgegenzunehmen.

 

Es wird weder ein Ablehnungs- noch ein Textänderungsantrag gestellt.

 

Damit ist das Postulat dem Stadtrat zur Prüfung überwiesen.

 

Mitteilung an den Stadtrat

Beschlussnummer: 4607
04.12.2013Stadtrat, Entgegennahme
27.11.2013Eingang, Frist 3 Monate

2013/417

Postulat der SP-, SVP-, FDP-, GLP- und CVP-Fraktion sowie 4 Mitunterzeichnenden vom 27.11.2013:

Areal Bienenstrasse 45, Erstellung eines Gewerbehauses

 

Von der SP-, SVP-, FDP-, GLP- und CVP-Fraktion sowie 4 Mitunterzeichnenden ist am 27. November 2013 folgendes Postulat eingereicht worden:

 

Der Stadtrat wird gebeten zu prüfen, wie auf dem Areal Bienenstrasse 45 anstelle des in Zukunft in der Busgarage Hardau integrierten Werkhofes ein Gewerbehaus erstellt werden kann.

 

Begründung:

Nach wie vor besteht in der attraktiven Stadt Zürich eine grosse Nachfrage nach bezahlbaren Gewerberäumen oder Ateliers. Eine haushälterische Nutzung des Bodens legt nahe, dass die gemäss BZO mögliche Nutzung, auch tatsächlich beansprucht wird. Nachdem für den bestehenden Werkhof auf dem benachbarten Areal im Zusammenhang mit dem Ausbau der VBZ-Garage eine Lösung absehbar ist, wird das Areal Bienenstrasse 45 für andere Nutzungen frei. Für das Gewerbehaus sind Modelle wie z.B. das bewährte Örlikerhus zu prüfen, welches von einer Genossenschaft betrieben wird und dieser auch gehört.

 

Mitteilung an den Stadtrat

Dokumente: 2013_0417.pdf (26 KB)
Beschlussnummer: 4520

Lage, Kontakt und über den Internetauftritt

Besuchen Sie den Gemeinderat

Halle 9 Ansicht Bock 2

Der Gemeinderat tagt jeden Mittwochabend
von 17 bis ca. 20 Uhr in der Halle 9 in Zürich-Oerlikon.

Halle 9, Thurgauerstrasse 11, 8050 Zürich – Situationskarte

Kontakt

Gemeinderat der Stadt Zürich
Parlamentsdienste
Stadthausquai 17
Postfach
8022 Zürich

Tel.
044 412 31 10
Fax
044 412 31 12