Gemeinderat der Stadt Zürich

Sprunglink:

Aufgabe des Mietobjekts Tödistrasse nach Ablauf des festen Mietvertrags mit der SIAT im März 2018

GR Nummer 2013/19
Geschäftsart Postulat
Eingereicht durch

Aktueller Stand

Zuständiges Departement Hochbaudepartement (HBD)

Ablaufschritte

DatumDetails
20.09.2017Abschreibung, Geschäftsbericht
Beschlussnummer: 3292
06.02.2013Überweisung, Frist 24 Monate

2013/19

Postulat von Dr. Richard Wolff (AL) vom 16.01.2013:

Aufgabe des Mietobjekts Tödistrasse nach Ablauf des festen Mietvertrags mit der SIAT im März 2018


Text siehe Dokumente

Dokumente: 2013_0019 Protokollauszug Beschluss.pdf (20 KB) 2013_0019 Protokollauszug substanziell.pdf (18 KB)
Beschlussnummer: 3600
23.01.2013Stadtrat, Ablehnung
16.01.2013Eingang, Frist 3 Monate

2013/19

Postulat von Dr. Richard Wolff (AL) vom 16.01.2013:

Aufgabe des Mietobjekts Tödistrasse nach Ablauf des festen Mietvertrags mit der SIAT im März 2018


Von Dr. Richard Wolff (AL) ist am 16. Januar 2013 folgendes Postulat eingereicht worden:

 

Der Stadtrat wird geben zu prüfen, ob das Sportamt, das heute an der Tödistrasse untergebracht ist (1000qm Bürofläche), nach Ablauf des festen Mietvertrag mit der SIAT im März 2018 an einem neuen Ort einquartiert werden kann. Der Umzug soll unabhängig von der Planung/Realisierung eines neuen Verwaltungszentrums erfolgen.

 

Begründung:

Das seit 55 Jahren bestehende Mietobjekt Tödistrasse gehört mit einem Quadratmeterpreis von über 480 Franken zu den teuren Objekten im Portefeuille der Liegenschaftenverwaltung. Eigentümerin ist der SIAT-Anlagefonds der CS, Verwaltung die Wincasa. Trotz des langen Mietverhältnisses hat die Eigentümerin bei den Verhandlungen über die Vertragsverlängerung darauf bestanden, nur einen bis 2018 befristeten fünfjährigen Mietvertrag abzuschliessen. Eine Option für die Verlängerung des Mietvertrags um weitere fünf Jahre ist nur unter Bedingung gewährt worden, dass per 2023 eine weitere Anpassung an den Markt stattfindet.

Das Mietobjekt Tödistrasse ist aus finanziellen Gründen so schnell wie möglich aufzugeben. Ein Ersatzobjekt ist unabhängig von der geplanten Erstellung eines neuen Verwaltungszentrums zu suchen, so dass das Mietobjekt auf den 1. April 2023 abgegeben werden und eine weitere Mietzinsanpassung vermieden werden kann.

 

Mitteilung an den Stadtrat

Dokumente: 2013_0019.pdf (58 KB)
Beschlussnummer: 3519

Lage, Kontakt und über den Internetauftritt

Besuchen Sie den Gemeinderat

Dies ist die Karte wie der Gemeinderate zu finden ist

Der Gemeinderat tagt jeden Mittwochabend
von 17 Uhr bis 20 Uhr im Rathaus.

Rathaus
Limmatquai 55
8001 Zürich

Kontakt

 

 

 

 

 

 

Gemeinderat der Stadt Zürich
Parlamentsdienste
Stadthausquai 17
Postfach
8022 Zürich

Tel.
044 412 31 10
Fax
044 412 31 12