Gemeinderat der Stadt Zürich

Sprunglink:

Temporäre Erhöhung der zulässigen Parkdauer für Kurzzeit-Parkplätze

GR Nummer 2020/161
Geschäftsart Postulat

Aktueller Stand

Zuständiges Departement Sicherheitsdepartement (SID)

Ablaufschritte

DatumDetails
03.06.2020Ablehnung

2020/161

Dringliches Postulat von Andreas Egli (FDP), Përparim Avdili (FDP) und 17 Mitunterzeichnenden vom 06.05.2020:

Temporäre Erhöhung der zulässigen Parkdauer für Kurzzeit-Parkplätze


Text siehe Dokumente

Dokumente: 2020_0161 Protokollauszug Beschluss.pdf (19 KB) 2020_0161 Protokollauszug substanziell.pdf (159 KB)

Tonaufnahme zur Debatte des Geschäfts: 2020_0161
Beschlussnummer: 2564
27.05.2020Dringlicherklärung, erfolgt

2020/161

Postulat von Andreas Egli (FDP), Përparim Avdili (FDP) und 17 Mitunterzeichnenden vom 06.05.2020:

Temporäre Erhöhung der zulässigen Parkdauer für Kurzzeit-Parkplätze


Beschlussfassung über den Antrag auf Dringlichkeit von Andreas Egli (FDP) vom 13. Mai 2020 (vergleiche Beschluss-Nr. 2434/2020)

 

Die Dringlicherklärung wird von 73 Ratsmitgliedern unterstützt, womit das Quorum von 63 Stimmen gemäss Art. 88 Abs. 2 GeschO GR erreicht ist.

 

Mitteilung an den Stadtrat

Beschlussnummer: 2499
13.05.2020Dringlicherklärung, beantragt

2020/161

Postulat von Andreas Egli (FDP), Përparim Avdili (FDP) und 17 Mitunterzeichnenden vom 06.05.2020:

Temporäre Erhöhung der zulässigen Parkdauer für Kurzzeit-Parkplätze


Andreas Egli (FDP) beantragt Dringlicherklärung und begründet diese: In Zeiten von Corona muss man länger parken können. Auch für das Postulat 2020/161 von Yasmine Bourgeois (FDP) und mir betreffend die Unterstützung von kleinen und mitt-leren Unternehmen (KMU) mittels ZKB-Jubiläums-Millionen, beantragen wir die Dringlicherklärung. Auch hier liegt die Begründung in der durch die Corona-Krise entstehenden Problematik.

 

Der Rat wird über den Antrag am 27. Mai 2020 Beschluss fassen.

 

Mitteilung an den Stadtrat


Tonaufnahme zur Debatte des Geschäfts: 2020_0161
Beschlussnummer: 2434
13.05.2020Stadtrat, Ablehnung
06.05.2020Eingang, Frist 3 Monate

2020/161

Postulat von Andreas Egli (FDP), Përparim Avdili (FDP) und 17 Mitunterzeichnenden vom 06.05.2020:

Temporäre Erhöhung der zulässigen Parkdauer für Kurzzeit-Parkplätze


Text siehe Dokumente

Dokumente: 2020_0161.pdf (392 KB)
Beschlussnummer: 2420

Lage, Kontakt und über den Internetauftritt

Besuch einer Sitzung des Gemeinderats

Halle 9 Ansicht Bock 2

Der Besuch einer Ratssitzung ist zurzeit aufgrund der Corona-Pandemie leider nicht möglich.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an die Parlamentsdienste.

Kontakt

 

Gemeinderat der Stadt Zürich
Parlamentsdienste
Stadthausquai 17
Postfach
8022 Zürich

Tel.
044 412 31 10
Fax
044 412 31 12