Gemeinderat der Stadt Zürich

Sprunglink:

Reduktion der Wahllokale, Erhalt mindestens eines Lokals pro Quartier in den grösseren Stadtkreisen

GR Nummer 2016/419
Geschäftsart Postulat
Eingereicht durch
AL

Aktueller Stand

Zuständiges Departement Präsidialdepartement (PRD)

Ablaufschritte

DatumDetails
01.09.2021Abschreibung

Text siehe unter GR Nr. 2021/119 (Verknüpfte Geschäfte)

Beschlussnummer: 4308
25.11.2020Nichtabschreibung

Text siehe unter GR Nr. 2020/101 (Verknüpfte Geschäfte, Beilage zum Kommissionsantrag)

Beschlussnummer: 3234
11.01.2017Überweisung mit Textänderung, Frist 24 Monate

2016/419

Dringliches Postulat der AL-Fraktion vom 30.11.2016:

Reduktion der Wahllokale, Erhalt mindestens eines Lokals pro Quartier in den grösseren Stadtkreisen


Text siehe Dokumente

Dokumente: 2016_0419 Protokollauszug Beschluss.pdf (21 KB) 2016_0419 Protokollauszug substanziell.pdf (54 KB)

Tonaufnahme zur Debatte des Geschäfts: 2016_0419
Beschlussnummer: 2590
14.12.2016Dringlicherklärung, erfolgt

2016/419

Postulat der AL-Fraktion vom 30.11.2016:

Reduktion der Wahllokale, Erhalt mindestens eines Lokals pro Quartier in den grösseren Stadtkreisen


Beschlussfassung über den Antrag auf Dringlichkeit von Andreas Kirstein (AL) vom 7. Dezember 2016 (vergleiche Beschluss-Nr. 2482/2016)

 

Die Dringlicherklärung wird von 85 Ratsmitgliedern unterstützt, womit das Quorum von 63 Stimmen gemäss Art. 88 Abs. 2 GeschO GR erreicht ist.

 

Mitteilung an den Stadtrat

Beschlussnummer: 2513
07.12.2016Dringlicherklärung, beantragt

2016/419

Postulat der AL-Fraktion vom 30.11.2016:

Reduktion der Wahllokale, Erhalt mindestens eines Lokals pro Quartier in den grösseren Stadtkreisen


Andreas Kirstein (AL) beantragt Dringlicherklärung und begründet diese: Die Reduktion der Wahllokale soll am 1. Januar stattfinden. Deshalb sehe ich Gefahr im Verzug.

 

Der Rat wird über den Antrag am 14. Dezember 2016 Beschluss fassen.

 

Mitteilung an den Stadtrat


Tonaufnahme zur Debatte des Geschäfts: 2016_0419
Beschlussnummer: 2482
07.12.2016Stadtrat, Ablehnung
30.11.2016Eingang, Frist 3 Monate

2016/419

Postulat der AL-Fraktion vom 30.11.2016:

Reduktion der Wahllokale, Erhalt mindestens eines Lokals pro Quartier in den grösseren Stadtkreisen


Text siehe Dokumente

Dokumente: 2016_0419.pdf (49 KB)
Beschlussnummer: 2464

Lage, Kontakt und über den Internetauftritt

Besuch einer Sitzung des Gemeinderats

Halle 9 Ansicht Bock 2

Der Besuch einer Ratssitzung ist zurzeit aufgrund der Corona-Pandemie leider nicht möglich.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an die Parlamentsdienste.

Kontakt

 

Gemeinderat der Stadt Zürich
Parlamentsdienste
Stadthausquai 17
Postfach
8022 Zürich

Tel.
044 412 31 10
Fax
044 412 31 12