Gemeinderat der Stadt Zürich

Sprunglink:

Aktueller Stand

Zuständiges Departement Polizeidepartement (PD)

Ablaufschritte

DatumDetails
01.09.2021Abschreibung

Text siehe unter GR Nr. 2021/119 (Verknüpfte Geschäfte)

Beschlussnummer: 4308
04.06.2014Überweisung, Frist 24 Monate

2014/60

Postulat von Simone Brander (SP) und Guido Trevisan (GLP) vom 05.03.2014:

Durchgehende Veloverbindung aus dem Lettenquartier durch die Rousseaustrasse bis zur Nordbrücke


Text siehe Dokumente

Dokumente: 2014_0060 Protokollauszug Beschluss.pdf (29 KB) 2014_0060 Protokollauszug substanziell.pdf (34 KB)
Beschlussnummer: 106
19.03.2014Ablehnung, beantragt

2014/60

Postulat von Simone Brander (SP) und Guido Trevisan (GLP) vom 05.03.2014:

Durchgehende Veloverbindung aus dem Lettenquartier durch die Rousseaustrasse bis zur Nordbrücke


Gemäss schriftlicher Mitteilung ist der Vorsteher des Polizeidepartements namens des Stadtrats bereit, das Postulat zur Prüfung entgegenzunehmen.

 

Roland Scheck (SVP) stellt namens der SVP-Fraktion den Ablehnungsantrag.

 

Damit ist das Geschäft vertagt.

 

Mitteilung an den Stadtrat

Beschlussnummer: 4809
12.03.2014Stadtrat, Entgegennahme
05.03.2014Eingang, Frist 3 Monate

2014/60

Postulat von Simone Brander (SP) und Guido Trevisan (GLP) vom 05.03.2014:

Durchgehende Veloverbindung aus dem Lettenquartier durch die Rousseaustrasse bis zur Nordbrücke


Von Simone Brander (SP) und Guido Trevisan (GLP) ist am 5. März 2014 folgendes Postulat eingereicht worden:

Der Stadtrat wird aufgefordert zu prüfen, wie die Velolücke aus dem Lettenquartier durch die Rousseaustrasse bis zur Nordbrücke geschlossen werden kann.

 

Begründung:

Mit der Motionsmassnahme WIPK3 im Zuge der Weisung 2013/360 werden auf der Ostseite des Bahnhofs Wipkingen dringend benötigte Veloabstellplätze geschaffen. Aus der Imfeld- und Rousseaustrasse lassen sich die geplanten nördlichen Veloabstellplätze aber nur legal über einen längeren Umweg über die Nordstrasse erreichen. Dies führt dazu, dass die Velos weiterhin illegal auf dem Trottoir unterwegs sind oder in der Gegenrichtung auf dem stadteinwärts führenden Velostreifen fahren.   

Die fehlende Veloverbindung ist aber nicht nur für die neu zu schaffenden Veloabstellplätze von Bedeutung: Aufgrund der fehlenden Verbindung kann auch das Quartierzentrum Nordbrücke mit seinen zahlreichen öffentlichen Nutzung mit dem Velo nicht legal aus der Imfeld- und Rousseaustrasse erreicht werden.

Die Schliessung der Velolücke in der Rousseaustrasse soll ohne Landerwerb realisiert werden. Zünftig soll es möglich sein, die Rousseaustrasse zwischen der Nordbrücke und der Verzweigung Rousseau-/Imfeldstrasse mit dem Velo im Gegenverkehr legal zu befahren. Die Einführung der neuen Veloverbindung in den Bereich Nordbrücke könnte entlang dem Café Letten und dann auf der Nordstrasse geschehen.

 

Mitteilung an den Stadtrat

Dokumente: 2014_0060.pdf (21 KB)
Beschlussnummer: 4777

Lage, Kontakt und über den Internetauftritt

Besuch einer Sitzung des Gemeinderats

Halle 9 Ansicht Bock 2

Der Besuch einer Ratssitzung ist zurzeit aufgrund der Corona-Pandemie leider nicht möglich.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an die Parlamentsdienste.

Kontakt

 

Gemeinderat der Stadt Zürich
Parlamentsdienste
Stadthausquai 17
Postfach
8022 Zürich

Tel.
044 412 31 10
Fax
044 412 31 12